Black box

Black Box / Luminografie / Feuerwerkskörper auf Fotopapier / Abwicklung eines Würfels [6 Blätter] / je17x17 / 2012

In einem dunklen Raum (Black Box) wird Fotopapier an den Innenwänden eines Würfels fixiert. Auf den gegenüberliegenden Flächen werden Feuerwerkskörper so angebracht, dass sie sich gegenüberstehen. Durch einen Elektrozünder werden sie gleichzeitig gezündet und beide Ladungen kollidieren in der Mitte der Black Box. In der Folge entstehen Bewegung, Licht, Wärme, Rauch und Verbrennungs-Partikel, die vom Fotopapier gespeichert werden. Die spätere Entwicklung des belichteten Materials zeigt Strukturen, die an Nebel, Galaxien und Planetensysteme erinnern.

Die Black Box ist wie der wissenschaftliche Rahmen, ein hermetischer, von außen nicht einsehbarer Raum. In diesem Raum findet ein Geschehen statt, in das nicht eingegriffen werden kann und das erst im nachhinein auf Kräfte, Bewegungen und Verläufe hin analysiert wird.